CANjet / CANion – Gravitationsrinser

Beschreibung

Das Produkt steht für Zuverlässigkeit bei Anlagen mit einer Produktionsgeschwindigkeit von bis zu 120.000 Dosen pro Stunde. Der große Vorteil ist die einfache Verstellbarkeit des Rinsers für Getränkedosen oder Konservendosen in allen vorkommenden Abmessungen und Materialien. Die Verstellung erfolgt dabei am Ein- und Auslaufwender als auch im Rinserkanal pneumatisch und mechanisch über eine Handkurbel. Ein manuelles Wechseln von z.B. Wendeln entfällt.

  • Die Behälter werden über verschiedene Transportbänder – Luft- oder Kettentransport – zugeführt.
  • Die Leerdosen werden am Rinserkopf im Einlauf um 135 Grad gedreht und dem Rinserkanal zugeführt.
  • Im Rinserkanal werden die Leerdosen im oberen Drittel mit Wasser ausgespült.
  • In den unteren zwei Dritteln erfolgt beim Wasserrinser das Austropfen, um den vorgegeben Wert für den Restwassergehalt zu erreichen.
  • Nach dem Reinigen der Dosen werden diese durch den Auslaufrinserkopf wieder zurückgedreht (auf dem Dosenboden stehend) und dem Transportband übergeben.
  • Die Verstellung von Dosendurchmesser und –höhe kann einfach über ein semi-pneumatisches Bedienfeld am unteren Ende des Rinsers eingestellt werden.
  • Dosenstopper für Befüllen und Entleeren sind Standard und können ebenfalls über das Bedienfeld ausgelöst werden.
  • Die Verstellung ist schnell, einfach und reproduzierbar und erfolgt in ca.1 bis 2 Minuten. Ein Anleitungsvideo zeigt die Einfachheit der Umstellung

Als Getränkeabfüller profitieren Sie von den vielen Vorteilen des Gravitationsrinsers CANjet / CANion:

Modulares System:

  • Manuelle Verstellung mit Pneumatik zur Einstellung der Dosenhöhe und -durchmesser.
  • Kann alternativ auf servomotorische Verstellung (Patent) mit automatischer Verstellung der Dosenhöhe und -durchmesser nachgerüstet werden.
  • Verstellung der Rinserköpfe und des Rinserkanals in ein bis zwei Minuten. Es besteht keine Notwendigkeit, Teile oder ganze Stangenwender zu tauschen.
  • Optional kann die Anlage um einen Tank ergänzt werden, um Brauchwasser für andere Anwendungen, z.B. Waschen der Dosen nach dem Abfüllen, zu nutzen.
  • Der Rinser lässt sich leicht auf neue Dosenformate erweitern.
  • Eine Codierung im Einlaufkopf für alle gängigen Inkjet und Laser-Hersteller ist möglich

Verarbeitungsprogramm

Produkte Dosen
Behälter Aluminium oder Blech
Behälter-Ø alle gängigen Getränkedosenformate
Behälterhöhe alle gängigen Getränkedosenformate

Varianten und Optionen

Wasser oder ionisierte Luft als Reinigungsmedium Nachrüstset für zusätzliche Dosendurchmesser
Nachrüstbar auf pneumatische oder motorische Verstellung Nachrüstset für zusätzliche Dosenhöhen
Wassertank zur Verwendung des Brauchwassers Ersatzteilpaket
Sicherheitsschalter für Kanalabdeckung Pneumatische Dosensperre

Technische Daten

Nennleistung max. 120.000 Dosen/h
Transportbandhöhe Einlauf ist Anlagenabhängig, Auslauf 1.200 mm +/- 100 mm
Steuerung FU-Steuerung oder übergeordnetes System
Anschlusswerte 400 V / 50 Hz / 3 Ph
Hauptantrieb n.a.
Druckluftanschluss 2 bar
Wasseranschluss Hauswasseranschluss, 4 bar

Maschinenbau

Hochwertige Materialien Edelstahl (1.4301 oder 1.4571)
Lebensmittelechtes Plastik (z.B. POM or PTFE) und Elastomer (z.B. EPDM)
Schutzklasse IP54
Kompakte Bauweise (LxBxH in mm) Anlagenspezifisch
Gewicht Anlagenspezifisch